Montag, 3. Mai 2021

03-05-2021 Montagsstarter 17 & 18/21

 Für den Montagsstarter von Antetanni gilt das gleich wie für den Wochenrückblick - es ging einfach nicht...


Hier der Starter 17:

❶ Hier im Haushalt ist vieles selbstgemacht - oftmals aber auch der Stress und der Zeitdruck, der mit dem Gefühl verbunden ist, alles selbst zu machen....

❷ Es wird schon gut gehen. Na, schau mer mal....

❸ Zweifel gehören zwar dazu, können einen aber auch lähmen und kontraproduktiv wirken, wenn man vor lauter Zweifel den Mut verliert, überhaupt anzufangen.  

❹ Unter der Woche abends sitze ich auf dem Sofa und häkle an meiner Decke

❺ Wenn doch nur schon Sommer wäre!  

❻ Also ich kann nachvollziehen, dass viele von den aktuellen, nicht immer schlüssigen, keineswegs logischen und oft unverständlichen Maßnahmen genervt sind

❼ Diese Woche habe, hatte ich eine Miniwanderung mit der Freundin geplant und außerdem stand ein Nachtdienst im Kalender.   


Und 19 (nein, die 18 fehlt irgendwie...)


❶ Wie wäre es wenn einfach Sommer wäre und dann alles langsam wieder normal werden würde? Wobei sich dann hier die Frage stellt, was normal ist - ich kenne einige, die liebend gerne im Homeoffice bleiben möchten und die es nicht ins Büro zieht, ebenso die ganzen Dienstreisen - sind die wirklich notwendig oder kann man manches nicht wirklich im virtuellen Raum besprechen?

❷ Von einem eigenen Haus mit Garten und Tieren habe ich schon immer geträumt. 

❸ Ich fühle mich heute so unlustig in die Arbeit zu gehen - aber immerhin dürfte die zeit im Spätdienst schnell vergehen.  

❹ Wahrscheinlich hat noch niemand so ausführlich über die Auswirkungen einer weltweiten Pandemie nachgedacht, wie zur Zeit

❺ Als ich letztens laufen war, musste ich so lachen sehr schmunzeln, weil vor mir ein recht großer Mann mit breitem Kreuz spazieren ging, der einen Babydackel an der Leine hatte...  

❻ Schön zu wissen, dass ich scheinbar nicht der/die einzige bin, der/die manchmal einen psychischen Durchhänger hat

❼ Ich freue mich auf den Spanischkurs bei der Freundin am Mittwoch, habe noch einen Besuch beim Optiker zu erledigen und dann freue ich mich auf ein Wochenende bei meinen Eltern    



02-05-2021 Wochenrückblick 16 & 17/21

 Die letzten beiden Wochen waren nicht so meine und ich musste mich selbst zu alltäglichen Dingen fast zwingen und konnte mich zum beigen so überhaupt gar nicht aufraffen - daher gibt es heute eben die Doppelzusammenfassung:


1-Lesen/Vorlesen: Mal wieder Rocky Mountain... Da mich die beiden anderen Bücher die letzen Tage eher gelangweilt haben, bin ich jetzt doch wieder in Indipendence gelandet - da kenne ich die Charaktere, es gibt immer mal was zum Schmunzeln und am Ende wird alles gut...

Und auf die Ohren gibt es mittlerweile den letzen Band um Comoran Strike - den habe ich noch ganz gut im Kopf, aber jetzt kann ich die Hinweise auf die vorangegangenen Bände wieder besser zuordnen.

2-Musik: Radio (egoFM und Bayern 2)...

3-TV: Die Maus, Terra X und die Krimi-Serie °Laim° und °Blind ermittelt°

4-Erlebnis: Die neue Brille ist toll! ;-)

5-Glück: Einen Rückzugsort zu haben, wenn man ihn braucht!
 
6-Erkenntnisse:
1: Ich muss wohl etwas langsamer tun und nicht mehr auf allen Hochzeiten tanzen
2: Es ist ok, einfach mal einen Tag auf dem Sofa zu sitzen und zu häkeln oder Hörbuch hören oder einfach mal °nix tun°!
3: Mir ist es draußen zu kalt, zu ungemütlich, zu bäh! Ich mag jetzt bitte warm und dann hab ich auch wieder mehr Lust und Elan, mich um den garten zu kümmern.
4: Wald! Wald ist immer gut!
5: Die Häkeldecke neigt sich dem Ende entgegen und ich überlege schon, was ich als nächstes anfangen kann. NEIN! erstmal wird was angefangenes fertiggemacht oder aufgezogen....

7-Genuss: 
Die selbstgebauten Burger, die selbstgemachte Pizza, das Essen vom Griechen, die ersten deutschen Erdbeeren, das erste Eis in neben der Eisdiele 

8-Web-Fundstücke:
Oh weh, jede Menge:
Jetzt schon an die Häkelzeit im Winter denken!
Auch das Täschlein steht noch auf meiner To-Do Liste!
Und weil ich tatsächlich endlich mal anfangen möchte, meine Jersey-Stoffe in Kleidung zu verwandeln, gab es (mal wieder) ein Schnittmuster - Timmendorf!


9-Hobbies: Hauptsächlich die Häkeldecke, an der Blümchendecke ein oder 2 Blümchen drangehäkelt und im Nachtdienst die Restesocke fast fertig gestrickt.






(Wenn jemand Werbung findet, ist diese unbezahlt und unbeauftragt)


Montag, 19. April 2021

19-04-2021 Montagsstarter 16/21

Frei nach Antetanni - der Montagsstarter:


❶ Auch wenn ich manchmal gerne schreien und toben würde, weiß ich doch, dass das auch keine Konflikte oder Meinungsverschiedenheiten löst.

❷ Ich bin leider meistens zu gutmütig, zu harmoniesüchtig und vielleicht auch ein bisschen zu feige um immer zu sagen, was ich denke.  

❸ Eine Welt ohne Krieg und Missgunst wäre doch großartig. 

❹ Im Moment muss ich sagen, dass ich wenig Motivation verspüre, nach draußen zu gehen

❺ Ich freue mich auf den Tag, wenn es wieder wärmer wird, die Sonne scheint und ich einfach draußen sein kann.  

❻ Da mich in einem guten Buch völlig verlieren kann hat, habe ich dann diese Zeit/keine Zeit für mich ganz alleine

❼ Diese Woche habe ich mal wieder laufen gehen geplant und außerdem steht/stehen Nähzeit im Kalender.   

18-04-2021 Wochenrückblick 15/12

 So, bevor es wieder so spät wird...


1-Lesen/Vorlesen: Nochmal ein Buch von J. Vellguth, noch hat es Chancen besser zu werden als das vorherige!

Und auf die Ohren gibt es grade die Bücher um Comoran Strike, ich habe beim letzten Band festgestellt, dass mir von den vorherigen doch das ein oder andere Detail entfallen ist, deswegen hör ich die einfach mal nacheinander weg...Mittlerweile bei Band 4 - und hab ich wenigstens einen Teil der Handlung noch dunkel im Hinterkopf...

2-Musik: Radio (egoFM) 

3-TV: Knives out - doch, kann man schauen, war ganz ok. Ansonsten das übliche.

4-Erlebnis: Die Katze mag das neue Katzenstreu nicht... blöd! Also für mich.... 

5-Glück: Die Steuererklärung ist fertig und verschickt, morgen auf dem Heimweg noch die Belege für das Gewerbe abgeben und dann hoffen dass das alles so passt.
 
6-Erkenntnisse:
1: Eigentlich nix wirklich Neues.
2: Das erste Mandala ziert bereits mein Fenster daheim und ich freue mich schon darauf, dass ich morgen in meiner Mittagspause mein Bürofenster bemalen kann.
3: So schlimm ist die Steuererklärung gar nicht (jedes Jahr die gleiche Erkenntnis!)
4: Nun noch den Termin für den TÜV und den Reifenwechsel ausmachen, dann ist das To Do für diese Woche erledigt ;-)
5: Ich freu mich auf ein bisschen Zeit an der Nähmaschine!


7-Genuss: 
Das Take away vom Inder, der Spinatsalat mit Granatapfel, das selbstgebackene Brot

8-Web-Fundstücke:
pfff.. irgendwo gab es ein kostenloses Schnittmuster, aber wo?

9-Hobbies: Die Häkeldecke hat einige Reihen bekommen und die Blümchendecke wurde etwas in der Farbgebung geändert.




(Wenn jemand Werbung findet, ist diese unbezahlt und unbeauftragt)

Mittwoch, 14. April 2021

Montagsstarter 15/21

 Und der kommt auch gleich noch - frei nach Antetanni:


❶ Hoffnung auf eine baldige Besserung °der Situation° habe ich so langsam nicht mehr - zu planlos scheint das momentane Hin-und Her.

❷ Warum denn nicht mal eine neue Brille? Zumal die aktuelle auseinanderfällt und auch schon fast 3 Jahre alt ist. 

❸ Experten haben grade einen schweren Stand - niemand will auf sie hören, weil niemand hören will, was sie zu sagen haben - blöderweise haben sich deren Vorhersagen in der Vergangenheit aber meist bewahrheitet. 

❹ Der/die/das Garten ist ein Paradies für Vögel und Getier aller Art

❺ Die Schwimmbäder und Thermen (und vieles mehr) bleiben wegen der aktuellen Situation wohl noch eine ganze Weile geschlossen. 

❻ Abendbrot ist etwas, was meistens warm ist - da wir beide zu Mittag meistens kalt essen und so eine warme Mahlzeit am Tag doch was feines ist.

❼ Ich freue mich auf einen freien Freitag, habe dafür aber Samstag und Sonntag den Spätdienst zu erledigen und dann will ich mich am freien Montag endlich um meine Steuererklärung kümmern. 
    

11-04-2021 Wochenrückblick 14/21

Ja... mal wieder zu spät, aber immerhin..

 1-Lesen/Vorlesen: °Das Päckchen° ausgelesen und - ja, es war ein klarer Fehlgriff... Nunja..

Und auf die Ohren gibt es grade die Bücher um Comoran Strike, ich habe beim letzten Band festgestellt, dass mir von den vorherigen doch das ein oder andere Detail entfallen ist, deswegen hör ich die einfach mal nacheinander weg...Mittlerweile bei Band 3 - und da fehlt mir die komplette Erinnerung an die Handlung - und auch nach knapp der Hälfte des Buches ist die Erinnerung noch nicht wiedergekommen...

2-Musik: Radio (egoFM) und der Soundtrack von Beforeigners!

3-TV: Die Maus, Nachrichten, und gestern den Anfang von °Knieves out° - sehr spaßig :-)

4-Erlebnis: Wie kurz manchmal mein Geduldsfaden sein kann und wieviel Beherrschung es manchmal kostet, diplomatisch zu sein.

5-Glück: Die Eltern sind geimpft! Juhu!
 
6-Erkenntnisse:
1: Ich bin °pandemiemüde° - nach wie vor und immer noch - aber es ändert ja nix... Die Intensivstationen werden wieder voller, diesmal mit jüngeren Patienten, was die Sache nicht wirklich besser oder einfacher macht.
2: Yoga am Morgen macht Spaß und tut gut!
3: Kann vermelden: Alle Fenster geputzt und mit den neuen Wundertüchern war das gar kein großer Akt!
4: Mir ist nach Farbe an den (Büro)Fenstern, deswegen wurden Vorlagen bestellt!
5: Wenn man während der Videokonferenz stricken darf, ist das alles gar nicht sooo langweilig.


7-Genuss: 
Die Fenchelsuppe bei Freunden, das Grillen zu Hause 

8-Web-Fundstücke:
grad fällt mir nix ein...

9-Hobbies: Hauptsächlich die Häkeldecke, einige Hexis genäht und während der Videokonferenz an der Socke weitergestrickt

(Wenn jemand Werbung findet, ist diese unbezahlt und unbeauftragt)

Donnerstag, 8. April 2021

05-04-2021 Montagsfragen 14/12

 Ja, auch mit denen hinke ich hinterher, aber der Vollständigkeit halber... Gefragt hat wie immer Antetanni:


❶ Im Moment muss ich sagen, dass ich wenig Lust auf dieses ganze planlose Hin und Her habe, egal um was es grade geht - jeder hat eine andere Meinung, jeder weiß es ganz bestimmt besser und keiner hat wirklich Ahnung. Und auf die, die am ehesten eine Ahnung haben, hört keiner.

❷ Bei manchen Sachen ist tatsächlich nur das Original wert, gekauft oder angeschafft zu werden, da die meisten Plagiate nicht an das Original rankommen.

❸ Uns allen wird es hoffentlich guttun, wenn es wieder wärmer wird, wenn man mehr nach draußen kann, wenn wieder öfter die Sonne scheint. 

❹ Meine Sauerteige würden in Kürze überlaufen (oder ich müsste den Überschuss wegwerfen), wenn nicht ständig damit backen würde. 

❺ Meinen Schlüssel in der Hand/Arbeitstasche suche ich ständig, deswegen hat mittlerweile jede Tasche ein Schlüsselband

❻ Bist du damit einverstanden, dass es weniger Süßkram daheim gibt? Ja! 

❼ Ich freue mich auf ein arbeitsfreies Wochenende, habe nur einen Zahnarztbesuch zu erledigen (ist auch schon durch) zu erledigen und dann freue ich mich auf Freitagabend und ein wärmeres und hoffentlich schneefreies Wochenende! 
    

04-04-2021 Wochenrückblick 13/21

 Da mein Rückblick ja seltenst am Sonntag kommt, wird es wohl mal Zeit, die Beschreibung anzupassen ;-)


1-Lesen/Vorlesen: Der zuletzt gehörte Rocky Mountain Band war wieder besser, nun gibt es nicht mehr so viele.... Aktuell gibt es grade mal wieder was anderes auf dem Kindle: Das Päckchen - bis jetzt mal nicht schlecht. Und davor gab es das neue Buch mit und über die Titans - auch sehr kurzweilig und um einiges besser als der (äußerst schwache) Vorgänger.

Und auf die Ohren gibt es grade die Bücher um Comoran Strike, ich habe beim letzten band festgestellt, dass mir von den vorherigen doch das ein oder andere Detail entfallen ist, deswegen hör ich die einfach mal nacheinander weg...Mittlerweile bei Band 3 - und da fehlt mir die komplette Erinnerung an die Handlung.

2-Musik: Radio (egoFM) und der Soundtrack von Beforeigners!

3-TV: Die Maus, Nachrichten, Terra X über... keine Ahnung mehr und einiges, was ich mittlerweile schon wieder vergessen habe....

4-Erlebnis: Wie kompliziert mir im Nachtdienst Sachen erscheinen, die bei Tageslicht völlig klar und logisch sind...

5-Glück: 
 
6-Erkenntnisse:
1: Ich bin °pandemiemüde° - nach wie vor und immer noch - aber es ändert ja nix... Die Intensivstationen werden wieder voller, diesmal mit jüngeren Patienten, was die Sache nicht wirklich besser oder einfacher macht.
2: Wenn man es eilig hat, dauert gefühlt alles doppelt und dreifach so lange...
3: Ich bin offensichtlich gut als Ablenkung geeignet :-)
4: Holzhacken wird wohl doch nicht mein neues Hobby - die Sehenreizung am Handgelenk tat schon g'scheit weh
5: Bienen und Hummeln beobachten beruhigt ungemein :-)
6: Mit dem richtigen Equipment macht Fensterputzen sogar fast Spaß (auf jeden Fall ist es jetzt Streifenfrei).

7-Genuss: 
Das Osteressen, die Pizza, der Oktopuss-Salat mit gegrilltem Lauch und Fenchel

8-Web-Fundstücke:
nächste Woche dann wieder....

9-Hobbies: Hauptsächlich die Häkeldecke und im Nachtdienst die Ostersocke weitergestrickt. Die angefangen Mütze wurde wieder aufgetrennt wegen °gefällt mir nicht° und wird jetzt ein Tüchle....

(Wenn jemand Werbung findet, ist diese unbezahlt und unbeauftragt)


Montag, 29. März 2021

29-03-2021 Montagsstarter 13/12

 Und weil heute Montag ist, kommt der Montagsstarter von Antetanni gleich hinterher.


❶ Ich habe eben bei meiner Freundin Holz gemacht 😅  

❷  Ich genieße die warmen Temperaturen, den Sonnenschein und dass man wieder länger draußen sein kann.

❸ Was ich in diesen Tagen sehr vermisse, ist/sind Treffen im Freundeskreis zum gemeinsamen Kochen, quatschen, ect., Essen gehen, durch die Stadt schlendern und ein Eis essen und einen Kaffee trinken können - die Kleinigkeiten halt

❹ Nur weil etwas einfach erscheint, heißt es noch lange nicht, dass es auch einfach ist.

❺ Wenn ich „prasselndes Kaminfeuer“ lese/höre, denke ich daran, dass ich für das ein oder andere Feuerchen im Kamin der Freunde heute meinenTeil beigetragen habe..

❻ Kaltes Wetter mag ich jetzt nicht mehr haben!  

❼ Diese Woche habe ich arbeiten im Büro geplant und außerdem stehen an Ostern 2 Nachtdienste  im Kalender.

28-03-2021 Sonntagsrückblick 12/21

 Wie (fast immer) der montägliche Sonntagsrückblick:


1-Lesen/Vorlesen: Mal wieder Rocky Mountain... Allerdings mutet dieser Band (Luck) eher wie ein Teenager-Roman an und reißt mich bis jetzt noch nicht wirklich vom Hocker)

Und auf die Ohren gibt es grade die Bücher um Comoran Strike, ich habe beim letzten band festgestellt, dass mir von den vorherigen doch das ein oder andere Detail entfallen ist, deswegen hör ich die einfach mal nacheinander weg...

2-Musik: Radio (egoFM und Bayern 2) und der Soundtrack von Beforeigners!

3-TV: Die Maus, Löwenzahn, Kitchen Impossible, Nachrichten, die restlichen Folgen von Beforeigners 

4-Erlebnis: Wie Hormone und Stress auf die Laune und das Gemüt schlagen können :-(

5-Glück: Mittlerweile ist es GsD wieder besser - aber Donnerstag war ich glaube ich ein ziemlicher Grinch :-(
 
6-Erkenntnisse:
1: Ich bin °pandemiemüde° - nach wie vor!
2: Päckchen ohne Sendungsverfolgung kann man nicht über die App ausdrucken - also den Adressaufkleber.. (wieder was gelernt...) Edit: doch, kann man natürlich - blöd halt nur, wenn man um 15:00h die Aufträge erstellt und dann auch gleich loswill und die Mail mit den QR-Codes erst um 18:20h im Postfach erscheint (und nein, auch in der App waren die Codes nicht verfügbar...)
3: Ich kann im Gartencenter wunderbar eskalieren... :-)
4: Der wieder auf dem Programm stehende Sport tut sehr gut
5: Und ich freue mich so langsam auch wieder auf die Gartenarbeit :-)

7-Genuss: 
Der Milchreis mit Apfelmus, das Essen vom Griechen gestern, der Kaffee zum Kuchen, das selbstgebackene Toastbrot

8-Web-Fundstücke:
ausnahmsweise mal nix...

9-Hobbies: Hauptsächlich die Häkeldecke, die Mütze weitergestrickt und den Ostersocken die erste Ferse verpasst

(Wenn jemand Werbung findet, ist diese unbezahlt und unbeauftragt)